Datenschutzerklärung

Sämtliche Informationen, Daten, Dokumente und oder ähnliche Angaben ("Inhalte") auf dieser Website unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen: Angaben nach dem Telemediengesetz TMG (gemäß § 5 TMG):

OECHSLER Motion GmbH
Gottlieb-Daimler-Straße 8
91522 Ansbach

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher möchten wir sie an dieser Stelle informieren, wie wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes bei Oechsler umsetzen und welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Internetseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Was ist bei personenbezogenen Daten zu beachten?
Grundsätzlich können Sie unser Internetangebot ohne Offenlegung Ihrer Identität (anonym) nutzen. Wenn Sie sich für einen personalisierten Dienst registrieren lassen, also beispielsweise die postalische Zusendung von Informationsmaterial wünschen, oder ein Abonnement eines Newsletter abschließen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen, da wir ohne diese Angaben den gewünschten Service nicht bereitstellen können. Wir erheben dabei jedoch nur diejenigen Angaben, die wir zur Erfüllung Ihrer Anfrage notwendigerweise brauchen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diesen Service in Anspruch nehmen und Ihre Daten zu den genannten Zwecken eingeben.

Welche Daten fallen bei der anonymen Nutzung trotzdem an?
Wir erfahren über die Logfiles (Protokollierung der Zugriffe) unseres Servers lediglich den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie Besuchszeitpunkt und –dauer, Browserversion und Betriebssystem. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Rückschlüsse auf Ihre Identität sind uns technisch nicht möglich. Der einzelne Benutzer bleibt hierbei anonym.

Wie wird die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet?
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Sofern Sie uns Ihre persönlichen Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit SSL (Secure Socket Layer) zu nutzen. SSL verschlüsselt Ihre Daten während der Übermittlung über das Internet an uns. Der so geschützte Weg Ihrer Daten zu uns wird, abhängig vom Internet Browser den Sie verwenden, durch ein Schloss Symbol auf der unteren Statusleiste Ihres Browsers angezeigt.

Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?
Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der OECHSLER-Gruppe. Eine Weitergabe Ihrer Daten durch Verkauf, Vermietung oder Tausch erfolgt nicht. Sofern wir Daten für die Auftragserfüllung an externe Dienstleister weitergeben (Auftragsdatenverarbeitung nach §11 BDSG), sind diese an die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, an andere gesetzliche Vorschriften zum Datenschutz und an diese Datenschutzerklärung gebunden.

Gibt es Ausnahmen hinsichtlich eingeschränkter Datenweitergabe an Dritte?
Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten nach sorgfältiger Prüfung der Sachlage an auskunftsberechtigte staatliche und private Stellen übermitteln. Weiterhin behalten wir uns das Recht vor Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Einverständnis an Dritte zu übermitteln, wenn dies nötig sein sollte, um uns gegen Angriffe zu wehren, die Straftatbestände darstellen, oder die geeignet sind, die Funktionsfähigkeit unseres Internet Angebotes zu verhindern oder zu beeinträchtigen.


Werden Ihre Daten in Drittstaaten übermittelt?
Sofern Sie im Rahmen unseres Internet Angebotes mit der OECHSLER-Gruppe außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) oder der Europäischen Union (EU) in Verbindung treten, werden Ihre Daten dorthin übermittelt. OECHSLER gewährleistet hierbei durch entsprechende Vorkehrungen und Datenschutzvereinbarungen eine sichere und rechtskonforme Verwendung Ihrer Daten.

Wie nehmen Sie Ihr Recht auf Widerruf und Löschung wahr?
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie dies jederzeit widerrufen. Wir werden Ihre Daten dann umgehend löschen. Daten für Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke bleiben hiervon unberührt. Ihre Löschung richtet sich nach gesetzlich definierten Fristen. Soweit wir zur Aufbewahrung der Daten gesetzlich verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, jedoch soweit technisch möglich gesperrt. Die Daten sind somit noch auf unseren Systemen vorhanden, werden aber nicht weiter verarbeitet oder genutzt.

Was ist bei der Verknüpfung zu anderen Internetseiten zu beachten?
Unsere Internetseiten enthalten teilweise Verknüpfungen zu anderen externen Angeboten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte und den Datenschutz externer Links. Wir empfehlen Ihnen daher, sich vor der Nutzung dieser Angebote über deren Inhalte und Datenschutzbestimmungen zu informieren.

Haben Sie noch Fragen?
Wenn Sie Fragen zum Thema “Datenschutz” haben die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich jederzeit unter folgender Email-Adresse an uns wenden: datenschutz@oechsler.com

Hier können Sie auch Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten erhalten.

Die schnelle technische Entwicklung des Internets und die damit einhergehenden rechtlichen Veränderungen machen Anpassungen unserer Datenschutzerklärung an geänderte technische und/oder rechtliche Verhältnisse erforderlich. Wir werden Sie an dieser Stelle über eventuelle Neuerungen informieren.